Digitale Schule: LehrerInnen kollaborieren

Kollaboration 2LehrerInnen, die sich Unterrichtsvorbereitungen und Materialen teilten, benutzten Google Drive und forethought für die virtuelle campusübergreifende Zusammenarbeit. Bei den wöchentlichen Zusammenkünften der Fachlehrer (PLC = Professional Learning Communities) wurden Best-Practice-Erfahrungen, Ideen und Material geteilt, die dann in Google Docs als Gemeinschaftsprotokolle mit Links und Unterlagen festgehalten und zur weiteren Verwendung bereitgestellt wurden.

Die zusätzlichen Wochenmeetings der Abteilungen ergänzten mit organisatorischen und fächerübergreifenden Inhalten. Alle Protokolle und Materialien waren jederzeit auf Google Drive verfügbar. An schülerfreien Arbeitstagen wurde Zeit für das gemeinsame Entwickeln von Unterrichtsmaterialien genutzt.